Bemusterung

Oh ja, es war anstrengend.
Ich hatte am zweiten Tag keine Lust mehr, was natürlich auch daran gelegen hat das ich mir die ganze Nacht Gedanken gemacht habe und so gut wie nicht geschlafen habe…
Was hat mich so gestört: die Auswahl, viel zu viel. Ich hatte zwei Tage zeit um so zu sagen mein komplettes Haus einzurichten. Und dazu gehört wirklich alles, von der Tür übers Fenster zur Treppe bis hin zum Dach.  Ach ja der keerndel:) hatte ich einen Spaß bis mein Kundenbetreuer wusste was ein keerndel ist… und ja ich bin nicht auf regenwasserrohr oder derartiges gekommen…
Am Ende hat aber alles gepasst und ich konnte mit einem guten Gefühl im Magen wieder heim fahren.
Was habe ich alles bemustert;
Hausfarbe, Fenster, Türen ,Rahmen Rollläden.
Treppe, Heizung, Schalter
Klingel, Lampen, fast komplettes Bad.
Alle geplanten Anschlüsse.
Ja ich war fix und fertig
Hier mal ein paar Bilder

image

image

image

image

image

image

image

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s