Küche

Heute war es so weit 🙂
Nachdem ich mich auf der Saarmesse für eine Küche von Plana entschieden habe, war heute so zu sagen der feinschlief zu machen…
Den Termin hatte ich direkt um 16:00 Uhr, als Verstärkung habe ich meine Mutter mitgenommen.
Als erstes wurden die Maße mal ausgetauscht, danach ging es schon direkt in die grobe Planung.
Womit Fangen wir an, Farbe weiss 🙂 Arbeitsplatte schwarz, wenn wundert es?
Beim Kühlschrank war es mir wichtig dass dieser nicht zu hoch ist und es sollte ein schönes Bild mit dem Herd geben.
Die Kombi mit unten einer ausziehbaren Schublade und oben noch Stauraum war perfekt. Backoffen und Kühlschrank sind so in perfekter Höhe für mich 🙂
Daneben sollte eine große Ausziehschublade, passt.
Da ich immer noch das Gefühl habe zu wenig Stauraum in der Küche zu haben, wurden die Hängeschränke mit 3 Fächern ausgestattet.
Das Spülbacken sollte genau in der Mitte meines Fensters sein. Im ersten Moment haben uns dafür 10cm gefehlt. hme… Aber zum Glück hatte mein Berater eine super Idee wodurch die Spüle genau passend war.
Perfekt 🙂
Spülmaschine, brauch ich die wirklich NEIN aber naja man weis ja nie …
Das Kochfeld, Induktion muss her 🙂
Da ich ja wirklich gern koche, muss auch ein großes hin, 80 cm. Alles andere würde auch nicht zu meiner Berbel passen 🙂
Zum Abschluss kam noch auf die Rückwand ein Schrank für Sachen die man nicht so oft brauch, man weis ja nie …
Die Arbeitsplatte hat über die 2,50 m eine Verlängerung wodurch man noch gemütlich mit 4 Personen an der so zu sagenen Theke sitzen kann.
Um 19:00 Uhr war dann alles klar.
Jetzt bereitet Herr H. alles vor und dann geht der Plan an Fingerhaus, eine Sache weniger zum Vorbereiten und drüber Nachdenken

Meine Küche

Meine Küche

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s